Project Description

Maagtechnic Dübendorf

Ansprechperson:

Vertrieb von:

Regal-Lieferant:

Ausführung:
2005

 

 

 

Neubau Hochregallager-Anlage. Lagerplatzorganisation, Planung und Durchführung durch Swisslog, Regalbau Ssi-Schaefer. Das Hochregal wird mit Staplern Mann zu Ware bedient. Die Etiketten-Position auf der Traverse ist entsprechend auf die Anhaltepostion beim Ein- oder Auslagern eingerichtet. Die Beschriftungslogik läuft von oben nach unten, d.h. die Platzbezeichnung ist an der Traverse über dem Lagergut ausgezeichnet. Der Barcode wird zusammengesetzt aus dem Bereich/Regal/Platz/Fach/Ebene. Spezielle  Tafeln mit retroflektierender Folie kommen bei den Uebergabeplätzen und bei den Blocklagerreihen zur Ausführung. Im konvenzionellen Lagerbereich bei den Palettenregalen wird mit herkömmlichen Frontstaplern gearbeitet, hier wird der Lagerplatz über eine Sammelplatzetikette quittiert und die Ebene über die Tastatur eingegeben. Bei den Fach-, Krag- und  konfenzionellen Lagerregalen ist die Lagerplatzetikette immer am entsprechenden Tablar  gekennzeichnet.

8793 Palettenetiketten
52 Täfeli
150 Kleine Etiketten