Project Description

Geiser Langenthal

Ansprechperson:
Herr Kurt

Vertrieb von:

Regal-Lieferant: 

Ausführung:
2003

 

 

 

Grosses manuell bedientes Hochregallager. Die Firma Geiser hat die Lagerprozesse weg vom Papier auf mobile Geräte umgestellt. Alle Lagerplätze wurden durch FKM-Montage-Teams umetikettiert. Das hiess, alle alten Etiketten zuerst entfernen und Neuauszeichnung mit FKM-Lagerplatzetiketten. Im Hochregallager wurden die Tablare in verschiedene Fachbreiten unterteilt, entsprechend mussten unsere Montagfrauen mit insgesamt 5 verschieden unterteilten Montaglehren arbeiten. Eine Herausforderung bestand auch bei der Auszeichnung der unterschiedlichen Regaltypen und deren Einteilung. Die Positionierung der Etiketten war hier auch sehr wichtig, da sie immer anfangs Fachplatz in Laufrichtung ausgerichtet werden musste. Die Montagearbeiten wurden an zwei Wochenenden durchgeführt, um das Lagerpersonal an einem normalen Arbeitstag nicht zu behindern. Die Kommisionierboxen, als mobiler Sammellagerplatz, wurden ebenfalls ausgezeichnet. Das Problem bestand darin alle Boxen im ganzen Haus zu finden.

73 Gangschilder
76 kleine Tafeln
23000 Etiketten für HRL und Fachregale
3600 Palettenetiketten
1400 Behälteretiketten