Project Description

Kuehne + Nagel AG Embrach

Ansprechperson:
Herr Felix Hirzel

Vertrieb von:

Regal-Lieferant:
SSI Schäfer

Ausführung:
Juli 2012

 

 

 

Auszeichnung aller Palettregalplätze mit entsprechenden Lagerplatzetiketten wie in Embrach. Die Einzelnen Räume wurden mit einer 3-stelligen Bezeichnung z.B. U14 benannt. Danach die Regal-Reihe, der Palettplatz und die Ebene. Auf dem linken Foto sieht man schön die Kombinationsetikette für Ebene A und B mit geeignetem grossen Barcode. Die beiden links angeschlagenen Etiketten in Weiss und Türkis dienen als Scannhilfe für die Ebene C und D welche vom Boden her nicht mehr direkt gelesen werden können. Bei den Regal-Durchgängen wurde der Barcode unten an die Traverse angebracht und grösser ausgelegt das er sich noch lesen lässt. Für die oberen Regalplätze wurde für jede Ebene jeweils eine andere Farbe gewählt, um die Verwechslungs-Gefahr zu minimieren.
Die Montagearbeiten der Regal-Tafeln und –Etiketten wurden mit einer Montagegruppe von FKM in einem Tag umgesetzt.

1820 Etiketten
6 Gangtafeln